Montag, 1. Juli 2013

Fenchelsalat

Vorausgeschickt: 

Ich hasse Fenchel! Aber diesen Salat bereite ich mindestens einmal im Monat zu, da mein Mann Fenchel liebt. Diesen Salat habe ich noch nie abgeschmeckt oder probiert... IIIiiiiihhh.... aber er soll seeehr gut schmecken, was mir schon viele Grill- und Partygäste bestätigt haben.

Fenchel Salat Zitronenabrieb Zitrone
Fenchelsalat in Großformat

Rezept: 

Zutaten:
- eine mittelgroße Knolle Fenchel mit Fenchelgrün daran
- eine Bio-Zitrone
- eine Schalotte (oder eine kleine Zwiebel)
- zwei kleine Cocktailtomätchen
- gutes Olivenöl
- Salz, Pfeffer, Zucker

  1. Schalotte schälen, längs halbieren und die Hälften in feine Streifen schneiden
  2. Tomaten waschen und  in sehr kleine Würfelchen schneiden
  3. Zitrone waschen, Schalenabrieb herstellen, die Zitrone filetieren und eventuelle Kerne entfernen (das Weiße aus der Zitrone ist Abfall, vor dem Wegwerfen allerdings nochmals über der Salatschüssel auspressen, um den restlichen Zitronensaft zu erhaschen)
  4. Fenchel gut waschen und trocknen (v.a. das Grün gut Trocknen)
  5. Strunk an der Unterseite abschneiden, die Anschnitte der Fenchelröhrchen abschneiden --> wegwerfen
  6. jetzt die Röhrchen und das Fenchelgrün abschneiden --> aus den Röhrchen nun Scheibchen schneidchen (und wir kaufen uns ein Wölkchen*zwinker*), das Grün so wie andere Kräuter klein schneiden 
  7. die richtige Knolle längs halbieren und jede Hälfte nochmals halbieren
  8. feine Streifen schneiden 
  9. alles in eine Schüssel geben (Schalotte, Tomate, Zitrone, Fenchelgrün, Fenchel)
  10. alles kräftig salzen und pfeffern
  11. eine kleine Prise Zucker zugeben
  12. einen ordentlicher Schuss Olivenöl über das Ganze gießen
  13. gut vermengen
  14. FERTIG! 

TIPP: Dieser Salat ist, wenn er im Kühlschrank aufbewahrt wird, noch gut zwei Tage genießbar. Für Grillparties oder sonst aufwendigere Feiern ein Salat, der gut lange vorher zubereitet werden kann.


Fenchelsalat vor dem Anmachen


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hey! Schön, dass du bei uns gelandet bist. Wir freuen uns sehr über deinen Kommentar, dein Lächeln und dein Wiederkommen! :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...