Montag, 15. Juli 2013

Fleischpflanzerl Kontinentalschaden




Vorbemerkung: Vor allem für kalte Partybuffets hab ich mir diese Fleischpflanzerlmischung überlegt. Dort hab ich sie schon öfter angeboten - Durchmesser ca. 2-3 cm. NICHT größer! Ich finde, es gibt nichts Schlimmeres als geschmacksneutrale Fleischpflanzerl. Mit den klassischen Fleischpflanzerl haben meine kontinentalgeschädigten nicht mehr viel zu tun. Aber sie schmecken super!

Rezept:

Zutaten:
- 500 g Hackfleisch (gemischt - natürlich auch nur Rind möglich)
- 2 mittlere Zwiebeln in ganz kleine Würfel geschnitten
- 2 mittlere Karotten in ganz kleine Würfel geschnitten
- 1 Zucchini, von dieser das Kerngehäuse herausgeschnitten(wegwerfen) und den Rest der Zucchini in ganz kleine Würfel geschnitten
- 2 Zehen Knoblauch in ganz kleine Würfel geschnitten
- etwas Sellerie, ebenfalls in ganz kleine Würfel geschnitten
- ein Bund Petersilie, klein geschnitten
- 3 EL Tomatenmark
- etwas Gemüsebrühenpulver(je nach Marke entscheidet sich wieviel zusätzliches Salz hinzugegeben werden sollte)
- ordentlich Salz und Pfeffer
- 2 Eier
- 4 EL Paniermehl/Semmelbrösel
- 2 EL Sambal Olek


Alles - am besten mit Handschuhen - zu einer homogenen Masse vermanschen/vermischen. Kleine Bällchen daraus formen(Durchmesser ca. 2 - 3 cm). Diese rundherum in einer Pfanne mit einer Mischung aus Butter und Sonnenblumenöl kräftig anbraten. In eine Auflaufform geben. Und dann im Ofen nochmal 10 Minuten bei 180 Grad fertig werden lassen.

Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hey! Schön, dass du bei uns gelandet bist. Wir freuen uns sehr über deinen Kommentar, dein Lächeln und dein Wiederkommen! :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...