Donnerstag, 7. November 2013

Bratwurschtminiquiche


Nach dem Namen des heutigen Rezeptes habe ich lange gesucht... Bratwurstmuffin, Blätterteigdingsda, rundes Etwas mit Tier drin...

Hier die Kurzanleitung:
- Blätterteig aus dem Kühlregal rund ausstechen und in Muffinformen geben
- Hackfleisch oder Bratwurstgehäck (das nehme ich) mit Salz, Pfeffer, klein geschnittenem Gemüse (z.B. Karotten, Zwiebel, Zucchini), Chili(wers schärfer mag), Kräuter (z.B. Petersilie oder Schnittlauch), 2 Eier, 2 EL Paniermehl vermengen und in die Blätterteigmulden füllen
- mit geriebenem Käse bestreuen
- in den vorgeheizten Backofen schieben bei etwa 200 Grad ca. 15 - 20 min

Einfach, schnell, aber effektiv!





Auf der Platte war außerdem zu finden:

- Scamorza-Bruschetta
- Lachs-Creperöllchen





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hey! Schön, dass du bei uns gelandet bist. Wir freuen uns sehr über deinen Kommentar, dein Lächeln und dein Wiederkommen! :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...