Freitag, 1. November 2013

Brombeer-Mohn-Cupcakes

Eigentlich tue ich mich recht schwer den Siegeszug dieser Cupcakes und Cupcake-Läden nachzuvollziehen. Die Lecker Christmas (Zeitschrift) hat mich aber verführt zum zweiten Mal in meinem Leben Cupcakes zuzubereiten (quasi Anfängercupcakes) und ich stelle schon wieder fest... das ist eigentlich total simpel... ;-) hihihi... hübsch sehen sie aus mit ihren cremigen Hütchen... das Rezept ist nun etwas vereinfach und abgewandelt. Aber seht selbst... Schmecken tun sie vorzüglich!

Cupcakes mit Frosting
Rezept:

Zutaten für den Cupcake-Teig: 
- 250 g Mehl
- 1 TL Backpulver
- 4 EL geschroteter Mohn
-  120 g weiche Butter
- 150 g Zucker
- 1 TL abgeriebene Zitronenschale
- 2 Eier
- 200 g Naturjogurt
- 1 Prise Salz

1. Mehl mit Backpulver, Salz und Mohn vermengen
2. Ofen auf 200 Grad (Unter/Oberhitze) vorheizen
3. Butter, Zucker, Zitronenschale cremig schlagen und die Eier einzeln unterrühren
4. abwechselnd Jogurt und Mehl-Mischung hinzufügen
5. 20 - 25 min backen - danach komplett auskühlen lassen

Mohncupcake mit Brombeer-Frischkäsefrosting
Zutaten für das Frosting:

- 120 g Butter
- 75 g Frischkäse
- 120 g Puderzucker
- 10 g Fruchtpulver (z.B. Brombeer oder Heidelbeer) (hab ich im Internet bestellt - wer wissen möchte wo, meldet sich einfach)

1. Butter schaumig schlagen
2. Puderzucker untermixen
3. Frischkäse und Fruchtpulver hineinrühren
4. in einen Spritzbeutel mit passender Tülle füllen und Frosting aufbringen

Wer möchte kann noch 3 EL Mohn über die Cupcakes streuen!


Geburtstagscupcake


 Happy Birthday "Meine Küchenschlacht" zum Bloggeburtstag!
http://raunbowsugersprinkles.blogspot.de/search?updated-max=2013-10-20T11:14:00%2B02:00&max-results=1&start=4&by-date=false




1 Kommentar:

Hey! Schön, dass du bei uns gelandet bist. Wir freuen uns sehr über deinen Kommentar, dein Lächeln und dein Wiederkommen! :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...