Freitag, 27. Dezember 2013

Blätterteighörnchen mit Ziegenkäse, Honig und Thymian

Ein Highlight auf jedem Buffet. Ein Highlight zu jeder Suppe. Einfach ein kleines, nettes und vor allem schnell gemachtes Fingerfood. Kalt oder warm - wie man möchte...


Blätterteighörnchen mit Ziegenfrischkäse, Honig und Thymian



Zutaten:
- eine Rolle Blätterteig aus dem Kühlregal
- ca. 125 g Ziegenfrischkäse
- guter Honig
- ca. 5 Zweige Thymian


1. Backofen auf 220 Grad Umluft vorheizen
2. Blätterteig ausrollen
3. Blätterteig erst in Rechtecke teilen, dann diese Rechtecke nochmals in Dreiecke schneiden --> ca. 8 sollten aus einer Blätterteigrolle entstehen


4. das breite Ende eines Dreiecks mit Ziegenfrischkäse belegen, einen Klecks Honig darüber geben und ca. 10 - 15 Blättchen Thymian
 

5. Blätterteigdreieck vom breiten Ende bis zur Spitze aufrollen
6. die offen Seiten zusammendrücken und verdrehen, sodass kein Ziegenkäse/Honig auslaufen kann
7. ein Hörnchen daraus formen und auf ein Backblech - mit Backpapier belegt - geben
8. so mit allen Dreiecken verfahren
9. Hörnchen in den Backofen geben und ca. 10 - 13 Minuten backen

--> wer möchte, kann die Hörnchen noch vor dem Backen mit Wasser oder einem verquirltem Ei bestreichen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hey! Schön, dass du bei uns gelandet bist. Wir freuen uns sehr über deinen Kommentar, dein Lächeln und dein Wiederkommen! :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...