Sonntag, 12. Januar 2014

Cranberry-Apfel-Chutney


Cranberry-Apfel-Chutney

Zutaten: 


-          450 – 500 g Cranberries, im rohen Zustand kurz stückig anpürieren, dass keine ganzen Früchte mehr vorhanden sind à es darf aber auch noch nicht alles ganz klein püriert sein

-          4 mittlere bis große Äpfel, klein gewürfelt

-          3 mittlere bis große rote Zwiebeln, klein gewürfelt

-          400 ml Apfelessig

-          3 EL Ingwer, sehr klein geschnitten

-          500 g Gelierzucker 2 : 1

-          1 EL Granatapfelsirup

-          1 TL Pfeffer

-          3 Zweige Rosmarin, Nadeln abzupfen und klein schneiden (oder 4 EL getrockneter Rosmarin)


1.       Alle Zutaten bis auf den Zucker und Rosmarin in einen Topf geben und aufkochen

2.       Ist alles weich gekocht, kurz anpürieren

3.       Dann den Rosmarin und Zucker hinzufügen etwa 5 min leicht mitköcheln lassen

4.       In sterilisierte Gläser abfüllen

5.       Abkühlen lassen



Etwa ein Jahr haltbar

Passt gut zu:
kurzgebratenem Fleisch wie z.B. Steaks oder zu Käse, Gemüse.
è Einfach immer dann verwenden, wenn man Ketchup, Senf oder Fertigsaucen aus der Flasche verwenden würde.


 







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hey! Schön, dass du bei uns gelandet bist. Wir freuen uns sehr über deinen Kommentar, dein Lächeln und dein Wiederkommen! :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...