Mittwoch, 23. April 2014

grüner Spargelsalat

Spargelzeit.... in allen Foodblogs spriesen zeitgleich tausende von Spargelrezepten aus dem Boden... :) so auch hier auf A&K...

Heute gibts einen Ratzfatz-Spargelsalat kombiniert mit ein paar anderen Zutaten, eine gute Sache und nach den anstrengenden Ostertagen genau das Richtige.








Zutaten für 2 Portionen:

-          1 Bund grüner Spargel (500 g)

-          1 Schalotte

-          5 kleine Cocktailtomaten

-          2 Radieschen

-          5 Stängel Schnittlauch

-          Jeweils eine Prise Salz, Pfeffer und Zucker

-          1 EL gutes, natives Olivenöl

-          3 EL Balsamico weiß

-          Außerdem 1 halber EL Salz und  1 halber EL Zucker für das Spargel-Kochwasser



Zubereitung: 


1.       Spargel waschen, an jedem Stängel die unteren 2-3 cm schälen und in Stücke schneiden

2.       Spargel in das mit Salz und Zucker vorbereitete, kochende Wasser geben und ca. 5 min bissfest kochen

3.       Währenddessen Cocktailtomaten halbieren, Schalotten schälen und in dünne Streifen schneiden, Schnittlauch in Stückchen schneiden und mit Salz, Pfeffer, Zucker, Olivenöl und Balsamico in einer Schüssel vermengen

4.       Spargel aus dem Wasser holen und kurz abtropfen lassen

5.       Radieschen in Streifen schneiden

6.       Spargel und Radieschen mit den restlichen Zutaten vermengen und ca. 15 min ziehen lassen



Guten Appetit!



1 Kommentar:

  1. Juhu, lecker Spargel! Den werd ich morgen auf alle Fälle machen. ;-)

    AntwortenLöschen

Hey! Schön, dass du bei uns gelandet bist. Wir freuen uns sehr über deinen Kommentar, dein Lächeln und dein Wiederkommen! :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...