Freitag, 9. Januar 2015

Snackbällchen aus schwarzen Bohnen mit Tomatenchutney

Wer einfach mal keine Lust auf FLEISCHbällchen hat, macht sich einfach welche aus schwarzen Bohnen. Es ist zwar langwierig, aber nicht schwierig. Sie schmecken kalt und warm. Ist doch mal was "Anderes"!

Snack aus schwarzen Bohnen: 

Frikadellen ohne Fleisch




Zutaten für ca. 12 Bällchen:

- 200 g schwarze Bohnen (im trocknen Zustand)
- 2 Schalotten, geschält
- 1 Zehe Knoblauch, geschält
- 4 getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten(scheiben)
- 1 TL Chilipulver
- 1 EL süßes Paprikapulver
- 2 Eier
- je 1 Prise Salz, Pfeffer, Zucker

- Öl zum Frittieren (geht aber auch im Backofen)


Zubereitung:
1. Schwarze Bohnen nach Packungsanleitung einweichen (bei mir 8 - 12 Stunden in Wasser eingelegt)
2. Wasser abseihen, nach Packungsanleitung in frischem Wasser kochen ( bei mir ein halbe Stunde)
3. Wasser abseihen, Backofen vorheizen oder Öl zum Frittieren erhitzen
4. alle Zutaten in eine Schüssel geben und 80% pürieren --> es dürfen ruhig noch Stückchen enthalten sein
5. Bällchen formen
6. in den Backofen geben oder frittieren



Tomatenchutney: 

Zutaten:
- 500 ml passierte Tomaten
- 1 große Zwiebel, geschält und in Stücke geschnitten
- 1 mittelgroßer Apfel, geschält und in Stücke geschnitten
- 1 EL Zucker
- je eine Prise Salz, Pfeffer, Thymian, Chilli, süßes Paprikapulver, Ingwer 
- 1 EL Honig


Zubereitung:
1. Zutaten in einen Topf geben und ca. 15 Minuten köcheln lassen
2. alles pürieren
3. solange einreduzieren lassen bis eine dickflüssige, "unflüssige" Konsistenz erreicht ist (Achtung, gut umrühren, nicht dass die Masse sich am Boden festsetzt und anbrennt!)



Außerdem gab es auf diesem snackifikationshaften Teller: Blätterteigstangen und Spagettinester  (aus Resten von Nudeln mit Tomatensoße)


1 Kommentar:

  1. Hallo Sonja,
    ich liebe die Schwarze Bohnen Bällchen :)
    Danke für die Inspiration!
    LG Agnes von http://sachendiegluecklichmachen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Hey! Schön, dass du bei uns gelandet bist. Wir freuen uns sehr über deinen Kommentar, dein Lächeln und dein Wiederkommen! :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...