Montag, 22. August 2016

Eispfirsich-Vanille-Marmelade



Schön langsam muss man ja daran denken den Sommer irgendwie für die dunkle, kalte Jahreszeit zu konservieren.  Dieses Rezept könnt Ihr mit jedem beliebigen Pfirsich zubereiten.

Marmelade mit Pfirsich und Vanille


Bei unserem Gemüsehändler gab es die Tage frische, wunderschöne „Eispfirsiche“. Sie sind cremeweiß – innen und außen. 
 
 besondere Pfirsiche


Lässt man sie länger liegen, werden sie beigefarben.
Sie schmecken wie Pfirsiche (haha!), aber sanfter irgendwie. 


Beim Kochen wurden sie beige. Schade, aber der Geschmack der Marmelade ist phänomenal.

Rezept für Pfirsich-Vanille-Konfitüre

 Rezept für Pfirsichkonfitüre


Zutaten:
-          500 g (Eis-)Pfirsiche, bereits entsteint
-          250 g Gelierzucker 2:1
-          Mark einer Vanilleschote
-          1 TL Limettensaft (wahlweise Zitronensaft)

 Konfitüre mit Vanille


Zubereitung:
1.       Pfirsiche klein schneiden
2.       Zucker mit den Pfirsichen und dem Limettensaft in einen Topf geben und vermengen
3.       Erhitzen
4.       Sind die Pfirsiche schön weich, pürieren, zum Kochen bringen und etwa 4 Minuten köcheln lassen
5.       In sterilisierte Gläser abfüllen und sofort verschließen



Die Marmelade ist etwa ein Jahr haltbar.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hey! Schön, dass du bei uns gelandet bist. Wir freuen uns sehr über deinen Kommentar, dein Lächeln und dein Wiederkommen! :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...