Samstag, 5. Juli 2014

Blogevent: Speisen unter freiem Himmel (gesponsertes Event)

Meine Aufregung steigt beim Tippen dieser Zeilen ins Unermessliche. Oh, ich bin so gespannt wie meine Idee bei Euch da draußen ankommt.
 
Gugelhupf-Genuss unter freiem Himmel

  Pack dein Essen, nimm es mit nach draußen, iss es dort und mach ein Foto! Einfach, oder? 


Ich erzähl Euch mal am besten alles von Anfang an. Auf dem Nachhauseweg von meiner analogen Arbeitsstelle fahre ich fast immer die gleiche Route.... gedankenversunken musste ich eines Tages mal wieder an einer Ampel halten... da fiel mir das Straßenschild in die Augen: "Gugelstraße" ... ratter ratter ratter... ob schon mal jemand einen Gugelhupf in der Gugelstraße gegessen hat? Müsste man eigentlich mal machen, oder? ... ratter ratter ratter... und so schwappte die Idee dieses Blogevents durch meinen Kopf und ließ mich nicht mehr los - bis heute. Und hier ist nun das Ergebnis: Gugelhupf essen in der Gugelstraße :).


Bettina schmeckt der Minigugl in der Gugelstraße

Und wo schmeckt es dir? Wo könntest du genüsslich in dein Lieblingsgericht hineinbeißen? Fährst du in den anstehenden Ferien vielleicht ans Ende der Welt und beißt dort in ein Gericht, von dem du noch nicht einmal wusstest, dass es dies überhaupt gibt? Oder liebst du es unter einer bestimmten Pflanze auf deinem Balkon zu speisen? Oder triffst du dich einmal im Monat mit Freunden und picknickst irgendwo im Stadtpark - egal ob bei Schnee oder Regen? Ein Glasessiggurken auf einer Parkbank wäre mir zu wenig wie auch eine Brotzeit, die nur aus gekauften Lebensmitteln besteht!


























Aufgabe:


Pack dein SELBST ZUBEREITETES Essen, nimm es mit nach draußen, iss es an einem besonderen Ort oder zu einer besonderen Situation und mach davon ein Foto!

Dabei ist es egal, ob Ihr ein romantisches, überraschendes, spannendes oder schlichtes Essen veranstaltet! Es ist egal, ob Ihr das Foto vielleicht auf der Spitze eines hohen Berges schießt oder vielleicht ganz oben auf dem Eiffelturm oder im heimischen Garten. Schieß ein Foto von einem Draußen-Essen! Wenn du auf so eine verrückte Idee kommst wie ich mit der Gugelstraße - immer her damit :). Umso kreativer, umso besser! Vielleicht kommt der ein oder andere so auf ganz neue Picknick- oder Grillortideen.



Preise:


Wer sich den Kopf zerbricht und teilnimmt, sollte natürlich auch gebührende Anerkennung in Sachpreisen erhalten. Gewinne einen dieser tollen Preise! Ich danke allen unterstützenden Unternehmen.

Preis 1: gewinnt die "Bump Laterne" von Mathmos -> das Highlight: man kann sie draußen auch ohne Steckdose benutzen.

 

Preis 2: gewinnt dieses Bio-Grillpaket von Byodo --> der nächste Grillabend wird lecker, lecker, lecker

 
Preis 3: gewinnt diese wunderschöne Picknickdecke von La Principessa -> ein UNIKAT! In der Schweiz von einer begnadeten Künstlerin an der Nähmaschine - nur für dieses Blogevent - genäht! Ein Besuch ihrer Webseite ist dringend zu empfehlen!
 

Preis 4: gewinnt dieses schöne Gugelhupf-Set von Birkmann -> DER Preis zu diesem Gewinnspiel, denn in diesen Formen hab ich auch gebacken -> der Gewinner erhält natürlich original verpackte, nicht meine benutzten ;-)


Preis 5: gewinnt dieses Set von Firma Birkmann --> Zubehör für ein sommerliches Picknick


Preis 6: gewinnt dieses Bio-Grillpaket von Byodo --> mhhh...welch Zutaten


Preis 7: gewinnt dieses Set von Koziol -> Mit Pinguinen, dem Reh Kitzy und Vögelchen picknickt man nie alleine


Preis 8: gewinnt dieses Set von Birkmann --> damit die Cake Pops für unterwegs gut gelingen


Preis 9: gewinnt das Grillbuch: Weber´s Classics vom GU-Verlag --> Für alle, die nicht nur  Würstl und Steaks grillen wollen


Preis 10: gewinnt ein Überraschungsgenusspackerl von Amor&Kartoffelsack

 


Teilnahmebedingungen/Rechtliches:


- Teilnehmen darf jeder, der einen Fotoapparat bedienen kann - mit oder ohne Blog
- Dir müssen alle Rechte an dem Foto gehören !!!
- Es muss keine Person auf dem Foto sein, aber dein selbst zubereitetes Gericht/Essen/Backwerk...
- Es dürfen keine Persönlichkeitsrechte Dritter durch dein Foto verletzt werden !!! (z.B. keine Autokennzeichen, Gesichter von Passanten, Haustiere anderer...)
- Jede Person, die auf deinem Foto zu sehen ist, muss über die Veröffentlichung im Internet Bescheid wissen !!! (lass es dir im Notfall schriftlich geben)
- Schickt mir kein Foto, das Ihr im Internet entdeckt habt oder so --> das Foto muss "deines" sein
--> du bist für die rechtliche Korrektheit deines Fotos verantwortlich!!! <--

- Schickt mir bitte bis zum 05.08.2014 um 17.00 Uhr ---> auf vielerlei Wunsch verlängert bis 15.8.2014 Euer Foto (max. Bildgröße 400 KB) und eine kurze Beschreibung der Essensituation/Geschichte (max. 5 Sätze)

- Pro Person darf ein Foto eingereicht werden.
- Ihr solltet eine Postadresse in Deutschland haben.
- Außerdem erklärt Ihr Euch mit der Teilnahme damit einverstanden, dass ich Eure Adresse, falls Ihr gewinnt, an die entsprechende Firma weiterleite, damit der Gewinn an Euch verschickt werden kann.
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und die Gewinne können nicht bar ausgezahlt werden.
- Du darfst sehr gerne auch mitmachen, wenn du nichts gewinnen möchtest, teil mir das bei der Einreichung aber bitte mit! 
- Dieses Blogevent steht in keinem Zusammenhang mit facebook, goggle+ oder twitter.


Für NICHT-Blogger:


Schick mir bitte dein Foto (max. 400 KB) und deine Bild/Situationsbeschreibung (max. 5 Sätze) an diese Emailadresse give-away@sags-per-mail.de mit dem Betreff: Speisen unter freiem Himmel. Bitte teil mir doch auch gleich deine Adresse mit, dass ich dir im Falle eines Gewinnes deinen Preis zukommen lassen kann.


Für Blogger: 

Bei deinem Blogpost verlinke mit dem eingebundenem Banner bitte zu diesem Blogevent. Hierzu reicht mir auch ein Kommentar unterhalb dieses Posts mit dem Link zu deinem Foto. Du kannst gerne aber auch Foto und Kommentar als Email schicken. Auf deiner Seite werde ich mir dann ein oder vielleicht DAS Foto runterkopieren und hier veröffentlichen und natürlich zu deiner Seite verlinken.
















Ablauf:


1. Bis zum 05.08.2014 um 17.00 Uhr habt Ihr Gelegenheit mir Euer Foto zukommen zu lassen.
2. Ab dem 14.08.2014 werde ich die Fotos in einem Post vorstellen. Die 10 Preise werden unter allen Einsendern verlost. 
3. Die Gewinner werden daraufhin bekanntgegeben.




So, ran an den Kochtopf, Backofen und an den 
Fotoapparat! Ich freue mich auf Eure Beiträge! Gutes Gelingen!



Nachtrag: Hast du vielleicht eine verrückte Idee? Trau dich... beim Shooting in der Gugelstraße haben wir von den Passanten bestimmt 15 Mal "oh, wie geil" gehört - kein einziger fand es doof! Also traut Euch - raus in die Welt!

Das Marmor-Gugelhupf-Rezept folgt. 


Und so sieht es in der ziemlich langen und breiten Gugelstraße sonst noch so aus:


--> und da das Blogevent ja schon vorbei ist, dürft Ihr hier alle eingereichten Beiträge in der Zusammenfassung begutachten :)

--> und wen es interessiert... hier gehts zu den glücklichen Gewinnerinnen

Kommentare:

  1. Was für eine lustige Idee :-) Wäre doch gelacht, wenn mir nix einfallen würde dazu.

    Gerne hätte ich ja die Blicke der Passanten gesehen, während ihr da Tisch und Stuhl mit Guglhupf aufbaut und genießt :-)

    Liebe Grüße, Franzi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Franzi.

      Wie im PS schon beschrieben... :) wir haben eigentlich ausschließlich hungrige, neidische Blicke geerntet und immer nur - wirklich auch in diesem Wortlaut: "oooh, wie geil"... :) Hihi... war echt lustig!

      Bin schon gespannt auf welche Ideen Ihr so kommt oder du im Speziellen :)

      Alles Gute beim Outdoor-Speisen!

      Gruß, Sonja, Amor und der Kartoffelsack

      Löschen
  2. Es ist Sommer, wir haben eine Terrasse auf der ein Strandkorb steht und in dem sitzen wir häufig und essen Eis: Das Bild, das zwar in die Zusammenfassung, aber nicht in den Lostopf möchte, und die Geschichte dazu findest du hier.

    AntwortenLöschen
  3. Herzlich gerne nehme ich hier teil :-) toll :-)

    Ich habe leckeren Milchreis mit Apfelmus "to go" gemacht.

    http://touche--a--tout.blogspot.de/2014/07/milchreis-mit-apfelmus-to-go-milchreis.html

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    hier habe ich den Link zu meinem Sommersalat. Ich hoffe aber nach wie vor, dass ich es noch schaffe ein anderes Rezept zu deinem Event beizusteuern. Nur für meine eigentliche Idee, müsste ein kleines Naturwunder passieren. ;-P Vielleicht fällt mir noch was anderes ein! ;-) Aber bis dahin, habe ich diesen Pickincksalat für dich. :)
    http://schokoladen-fee.blogspot.de/2014/07/sommersalat-zum-picknick.html
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen,
    die Gugel hätte ich auch gerne gekostet, bei mir gab es allerdings deftiges.
    http://lecker-bentos-und-mehr.blogspot.de/2014/07/grillen-unter-freiem-himmel.html
    Liebe Grüße Danii

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sonja,

    das ist ja ne klasse Idee mit dem Gugelhupf in der Gugelstraße... und irgendwie kam mir das bekannt vor. Meine Mutter wohnt da nämlich momentan und ich bis vor 5 Jahren auch. Mitlerweile bin ich in Fürth... ich hab schon ein paar tolle Ideen und freue mich bald etwas zu deinem tollen Event beizusteuern.

    Viele Grüße, Tina von http://leckerundco.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahahaha, das ist ja genial! Aber jetzt hab ich dir quasi die für dich perfekte Idee geklaut... hmpf... würde mich freuen, wenn du es noch schaffst, mitzumachen :) Die Einreichfrist verlängert sich bis 15.8. :)

      Viele liebe Grüße,

      Sonja, Amor und der Kartoffelsack

      Löschen
  7. Hallo Sonja, endlich kommt mein erster Beitrag zu deinem schönen Event. Ich hoffe, er gefällt dir: http://beckysdiner.wordpress.com/2014/07/30/daphnes-schokobier/
    Liebe Grüße Becky

    AntwortenLöschen
  8. Moin, Sonja!

    Ich bin Whopper aus Oldenburg und ein Mitglied des Blogs "Immer-wieder-Sonntags".
    Ich find's voll knorke von den beiden "Großen" mitgenommen zu werden & dabei ganz viele spannende Sachen zu entdecken und zu erleben.
    Letzte Woche waren wir alle in Berlin und hatten neben unseren Klamotten auch noch meine Lieblings-Pop-Cakes im (gut gekühlten) Gepäck..
    Die konnte ich dann ganz genüßlich am Brandenburger Tor bei strahlendem Sonnenschein knabbern.
    Den Touristen dort hat das total viel Spaß gemacht - und mir erst!!!

    Viele liebe Grüße aus dem Norden!

    Whopper

    http://immer-wieder-sonntag.blogspot.de/2014/07/berlin-berlin-wir-waren-in-berlin.html

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sonja,

    ich freu mich deinen Blog gefunden zu haben und bei dem schönen Wetter nehme ich mir natürlich meinen eigenen Salat mit ins Bad.

    Ich habe mir einen russischen Salat-Vinaigrette mitgenommen, der schnell und leicht zuzubereiten ist und obendrein auch noch richtig satt macht.

    http://lecker-mit-gerim.blogspot.de/2014/07/russischer-salat-vinaigrette.html

    LG
    Geri

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sonja,

    mein Beitrag steht schon seit einigen Tagen, das Foto war etwas komplizierter :o)
    Aber es ist geschafft und ich freue mich sehr, dir mein "Köln-Eis mit Domblick" zu schicken:
    http://www.danielamainzer.de/2014/07/himbeer-joghurt-eis-domblick.html

    Einen sonnigen Tag und liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sonja,

    es ist vollbracht. Gerade habe ich die letzten Fotos hochgeladen zu meinen Mozartkugeln in der Mozartstraße, die ich selbst mit einem Mozart DIvertimento auf der Geige begleitet habe... aber sieh doch einfach selbst.

    http://leckerundco.blogspot.de/2014/08/mozartkugeln-zu-geigenklangen-in-der.html

    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Sonja,
    das hier ist MEIN besonderer Ort. Zitronenkuchen mit Zitronen aus dem eigenen Garten, unter den eigenen Zitronenbäumchen... unbezahlbar... und mit ganz feinem Aroma!

    http://ichkochdirwas.blogspot.de/2014/08/feinster-zitronenkuchen-unter.html

    Herzliche Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sonja,

    Hier ist mein Beitrag für das Event.
    http://raunbowsugersprinkles.blogspot.de/2014/08/fur-unterwegs-homemade-meatballs-mit.html

    Ganz liebe Sommer Grüße Stephie

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Sonja,
    Ich habe gerade gesehen, dass man jeweils nur einen Beitrag einreichen kann?! Schade... Mit meinem anderen Blog (Becky's Diner) habe ich ja schon mitgemacht, ich schicke dir einfach meinen zweiten Beitrag, dieses Mal von meinem zweiten Blog. Wenn du magst, nimm den Beitrag gern in die Zusammenfassung auf, aber halt nicht in die Verlosung, falls nur ein Beitrag erlaubt ist.
    Nun aber zum Beitrag, es gibt tolle Scones zum Picknicken: https://cookingworldtour.wordpress.com/2014/08/04/grosbritannien-cranberry-scones/

    Liebe Grüße, Becky

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sonja, ich hab es auch endlich geschafft, ich finde dein Blogevent nämlich ganz wunderbar: http://kochlie.be/2014/08/05/trendkueche-ramen-burger/

    AntwortenLöschen
  16. Ich bin gerade SO froh, dass du das Event verlängert hast - vielen vielen lieben Dank!

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Sonja,
    jetzt habe ich meinen 2. Beitrag geschafft für deinen tollen Event.

    Ich habe mal Zwetschgenkuchen, passend zur Jahreszeit, gebacken und zum Picknick mitgenommen.

    http://lecker-mit-gerim.blogspot.de/2014/08/saftiger-zwetschgenkuchen.html

    Lieben Gruß
    Geri

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Sonja,
    nun ist mein zweiter Beitrag veröffentlicht. Hier findest du ihn: http://schokoladen-fee.blogspot.de/2014/08/wie-aus-einer-sonnenblume-plotzlich-ein.html

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende. :) Ich bin schon ganz gespannt, auf die Zusammenfassung!

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Sonja :)

    Gerne mache ich bei deinem Blogevent mit, hier findest du meinen Beitrag:

    http://foodqueensronjaundjulia.blogspot.de/2014/08/hey-ihr-lieben-ich-mache-mal-wieder-bei.html

    Liebe Grüße

    Julia von den Foodqueens

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Sonja,

    hier nun auch endlich mein Beitrag für dein tolles Event!
    http://www.thank-you-for-eating.com/2014/08/wenn-es-endlich-mal-wieder-warm-wird.html

    Liebe Grüße!
    Liv

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Sonja,
    Deinen schönen Blog habe ich erst vor ein paar Tagen entdeckt, gefällt mir sehr gut!
    Jetzt bringe ich schnell eine gekühlte Gazpacho vorbei, die essen wir nämlich immer draußen.
    LG Sabine
    http://www.chilirosen.de/2014/08/gazpacho-andaluz/

    AntwortenLöschen
  22. Was das Speisen unter freiem Himmel mit dem Foodbloggertreffen in Hamburg zu tun hat lest ihr hier:
    -kueche.blogspot.de/2014/08/rote-bete-taler-und-das.html

    Das war eine tolle Event-Idee, leider hatte ich nicht die Zeit, etwas noch kreativeres zu posten.
    Viele, liebe Grüße aus Hamburg,
    Simone

    AntwortenLöschen

Hey! Schön, dass du bei uns gelandet bist. Wir freuen uns sehr über deinen Kommentar, dein Lächeln und dein Wiederkommen! :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...